Steffi2, 29, Bonn

Hallo! Da diese Kontaktbörse „diskrete-Fickkontakte.com“ heißt, nehme ich dies beim Wort und bin auch bei meinen Fotos sehr diskret (und auch sehr feige). Also ich werdet hier kein Foto sehen auf dem mein Gesicht richtig zu erkennen ist. Sorry, ihr seid mit euren Sexanzeigen alle viel mutiger, aber ich habe einfach zu viel Angst entdeckt zu werden.
Ich führe nämlich eine Entfernungsbeziehung und leider vermisse ich unter den Sex soooo arg! Und deswegen bin ich um es klar auf den Punkt zu bringen. Du solltest nett sein – und eben verschwiegen und diskret. Ob man miteinander sexuell kompatibel ist und miteinander Spaß hat, kann man halt erst beim ersten Mal feststellen. Prinzipiell bin ich aber eben an einer verlässlichen Affäre für unter der Woche interessiert und nicht an einer einmaligen Sache. Jedesmal mit einem anderen Mann ist ja noch nervenaufreibender und anstrengender. Finde es gut, wenn sich die Sache schon etwas eingespielt hat.

Und noch etwas ganz Wichtiges: Ich stehe überhaupt nicht darauf „Eutertrine“ oder Fettloch genannt zu werden. Vielleicht stehen ja manche molligen Frauen auf solchen Dirty-Talk, ich finde es einfach nur niveaulos.

Fotos von Steffi2:

Supereuter

Sexanzeigen

Fickkontakte

Gratis Anmelden und alles sehen